Wenn jemand spricht wird es hell.


:Kontakt
Clubtheater Weimar
Wir haben alles... 

Was man für ein neues Stück braucht.  Eine Idee. Einen Plan. Begonnene Proben mit viel Improvisation. Aber noch keinen Namen für unsere neue Produktion. Also nennen wir diese noch ganz geheimnisvoll: "Nomen nominandum" (N.N) :-)

Gemeinsam mit der jungen Musikerin und Autorin Lisa Astrid Mayer, die bislang durch die Libretti und Regiearbeit für zwei in Weimar uraufgefürten Opern eindrucksvoll auf sich aufmerksan machen konnte, erarbeiten wir bis zum Sommer 2018 ein neues Stück, das die Regisseurin extra für unser Ensemble verfasst.

Der Himalaya, das Dach der Welt. Der Mensch: winzig klein, seine Angstt: größer als der Everest. Weiß er überhaupt davon? Wie lange trägt er sie schon mit sich herum? Und wird er es schaffen, sie durch Eis und Schnee zu schleppen, wenn sie immer schwerer und die Luft immer dünner wird?

Eine große Reise steht uns bevor, ein Aufbruch in eine neue Welt, nach außen wie nach innen.

Wir sind gespannt und freuen uns auf die gemeinsame Arbeit!

 
Clubtheater Weimar  Christina Grossmann
0151 17158168

Post: Jakobstraße 18  99423 Weimar